Elektronische Krankenkarten sind seit 2014 pflicht, um den Missbrauch bzw. das Erschleichen von Leistungen entgegenzuwirken. Auf diesen Karten sind alle Stammdaten eines Patienten enthalten, die auf einem Blick ersichtlich sind. Aufgrunddessen können die Bearbeitungszeiten, sowie die Wartezeiten verkürzt werden. Da diese Karten natürlich längerfristig erhalten und funktionstüchtig sein sollen, ist eine hochwertige PVC-Karte optimal. Auch die Anschaffung einer Notfallkarte ist äußerst sinnvoll. Unfall- oder krankheitsbedingt kann es dazu kommen, dass die Patienten nicht mehr ansprechbar bzw. nicht mehr in der Lage sind, Auskünfte über wichtige Informationen wie Allergien und Bluttypen mitzuteilen. In kritischen Situationen, in denen es schnell gehen muss, kann so eine Notfallkarte Ihr Lebensretter sein! Mit der RFID-Technologie können wir alle wichtigen Informationen für Sie auf den Karten speichern und auch durch den personalisierbaren Druck sind wir in der Lage Ihnen allen kreativen Freiheiten bei der Gestaltung der Karte zu ermöglichen.

SCHREIB UNS EINE NACHRICHT