Aufgrund der ab dem 13. Dezember 2014 in Kraft getretenen Änderungen in der Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) werden viele Preisschilder neu erstellt werden müssen. Um die Verbraucher zu schützen, wurden europaweit einheitliche Vorgaben zur Kennzeichnung von Lebensmitteln festgelegt. Wir sind Ihr zuverlässiger Partner, wenn es um den Druck von Preisschildern auf PVC-Karten / Plastikkarten geht. Und wenn Sie Ihre Preisschilder lieber selber drucken möchten, haben wir eine große Auswahl an Kartendruckern für Preisschilder für Sie.


Was hat sich geändert?

Die Informationen zu den Inhaltsstoffen von frischen Waren müssen umfangreicher dargestellt werden. Folglich müssen mehr Informationen für den Kunden sichtbar gemacht werden. Darüber hinaus müssen die verwendeten Preisschilder in den Frischetheken gewissen Auflagen entsprechen. Laminierte Papierschilder bei denen sich Reste in den Zwischenräumen festsetzen können etc. sollen zukünftig nicht mehr zum Einsatz kommen.


Warum PVC-Karten?

Der Einsatz von PVC-Karten lag förmlich auf der Hand. Einige große Ketten haben sich dafür entschieden und der Großteil der Branche zieht nach. In den meisten Fällen werden Blankokarten monochrom mit den jeweiligen Informationen bedruckt. Die Kombination aus schwarzer Karte und weißer Schrift ist besonders beliebt weil die Lesbarkeit auf Grund des Kontrastes sehr gut ist. Natürlich ist es auch möglich eine größere Stückzahl an Karten vorbedrucken zu lasen sodass auch das Firmenlogo im Layout berücksichtigt werden kann. Die nachträgliche Personalisierung (monochrom) ist in diesem Fall natürlich kein Problem.


Preisschilder für die Ladentheke

Um Ihre Ladentheke möglichst attraktiv für den Kunden darzustellen, bieten wir Ihnen zusätzlich zu unseren Preisschildern auch das passende Zubehör an. Je nach Ausstattung Ihrer Ladentheke, der angebotenen Waren und Ihres Designs bieten wir Ihnen Halterungen für Ihre Ladentheke, Preisclips, Aufsteller und vieles mehr. Lassen Sie sich jetzt zu unseren Preisschildern für die Ladentheke beraten.


Ein eigener Kartendrucker?

Die Preise und Informationen können sich recht schnell ändern und deshalb möchten sich die meisten Kunden eine gewisse Flexibilität bewahren. Die beste Möglichkeit ist also die Anschaffung eines eigenen Druckers. Hier muss man auf Grund des monochromen Drucks nicht auf ein High-End-Gerät zurückgreifen. Die Kosten bleiben überschaubar. Gerne beraten wir Sie und erstellen ein unverbindliches Angebot.


Vorteile der Preisschilder von Plastikkartenfux

Früher wurden Preisschilder oft auf Papier gedruckt. Mit einer anschließenden Laminierung und Ausschnitt haben diese Preisschilder für eine einheitliche Preisidentifikation der Waren gesorgt. Heute ist der Druck eines Preisschildes aus Kunststoff, dem eines auf Paper gedruckten Preisschildes vorzuziehen. Preisschilder aus Kunststoff sind erheblich hygienischer, da sie abwaschbar sind. Auch hinsichtlich der Kosten bieten wir unseren Kunden gerne unsere Preisschilder aus Kunststoff an, da diese Art der Preisschilder wiederverwendbar ist. Wir liefern ihre Preisschilder in weiß, mattschwarz oder auch in Schieferoptik und farbig vorbedruckt. Um schnell auf Preisänderungen reagieren zu können, erstellen wir Ihnen auch gerne ein Angebot für einen eigenen Kartendrucker inkl. Verbrauchsmaterial.

Unsere Preisschilder sind hygienisch, langlebig und repräsentativ!
  • ✔ Einheitliche Preisschilder und damit ein professionelleres Erscheinungsbild Ihrer Ladentheke
  • ✔ Schnelle Reaktion auf Preisänderungen durch einen eigenen Kartendrucker
  • ✔ Robust und langlebig
  • ✔ Hygienische und abwaschbare Preisschilder
  • ✔ Professionelles Auftreten durch individuelle Bedruckung
  • ✔ Hochwertiges Marketing-Instrument zur Steigerung der Corporate-Identity

SCHREIB UNS EINE NACHRICHT