Studentenausweise

Der Studentenausweis ist mittlerweile so vielfältig, dass sich eine eigene Nische in der Kartenbrache gebildet hat.


Warum PVC-Karten?

Auf der einen Seite kommen PVC-Karten zum Einsatz, weil sie längerfristig haltbar sind und kompakt in jede Geldbörse passen. Auf der anderen Seite sind PVC-Karten die perfekte Wahl, aufgrund der eingebauten RFID-Technologie. Diese Technologie ermöglicht unzählige Einsatzmöglichkeiten, die Prozesse im alltäglichem Leben eines Studenten beschleunigt bzw. vereinfacht. Diese Vorteile beziehen sich nicht nur auf den einzelnen Studenten, sondern auch auf alle beteiligten einer Fachhochschule oder Universität.


Was ist möglich?

Natürlich dient der Ausweis als Sichtausweis im traditionellem Sinne. Mit der RFID-Technologie dient er aber auch als „Schlüssel“ für entsprechende Zutritts- oder Zeiterfassungssysteme und als Zahlungsmittel in der Cafeteria, der Bibliothek, am Kopierer uvm. Grundsätzlich ist aber alles davon abhängig, welche Systeme im Einsatz oder geplant sind und ob die Gegebenheiten passen. Darüber hinaus muss man sich über die Kosten im Klaren sein, die je nach Umfang und eingesetzter Technologie sehr unterschiedlich sein können.

SCHREIB UNS EINE NACHRICHT